ca21bc9c-3a71-47c5-88ae-0457639caefe

MW-P

Titel (Training)

Master Workshop

Untertitel (Training)

Supervisions- und Vertiefungstreffen

Kurzbeschreibung (Training)

Supervisionsveranstaltungen sind für alle Absolventen offen. Sie dienen der Professionalisierung der eigenen Beratungs- und Moderationspraxis.

Abstand

Eckdaten der Trainingseinheit

Abstand

Zusatz-Info (Training)

Kursart:

Master-Workshop

Seminardauer (Training)

Seminardauer:

2 Tage

Nettopreis (Training)

Teilnahmegebühr:

Nettopreis

Kursformat (Training)

Kursformat:

Präsenz

Kategorie (Ausbildung)

Kategorie:

Spezifische Themen

Eckdaten des Trainings (Training)

Mögliche Themen in einem Supervisons-Workshop sind:

  • Klären von Aufträgen

  • Gestalten des Moderationsprozesses: Grundsätze, Regeln, Techniken

  • Bewältigen schwieriger Moderationssituationen

  • Festigen des eigenen (systemischen) Rollenverständnisses

  • Verantwortung, Aufgaben und Grenzen der Moderation / Konfliktmoderation

  • Moderationstechniken für Workshop- und Großgruppenmoderation sowie Digitalmoderation

  • Kommunikationstechniken, wie zirkuläres Fragen, Spiegeln, Doppeln ...

  • Nachsorge und Nachhaltigkeit für das Klientensystem

  • Nachbereitung für den Moderator, die Moderatorin

  • Im Rahmen eines Master Workshops ist die Zertifizierung zum MODERATIO MASTER® möglich!

Abstand

Das gewählte Training ist Bestandteil folgender Ausbildung:

Abstand

Titel (Ausbildung)

Ausbildung

Untertitel (Ausbildung)

Kurzbeschreibung über das Training

Einleitung (Ausbildung)

Einleitung

Abstand

Title

Kurzbeschreibung (Ausbildung)

Kurzbeschreibung

Zusatz-Info (Ausbildung)

Kursart:

ZusatzInfo

Seminardauer (Ausbildung)

Seminardauer:

SeminarDauer

Teilnahmengebühr (Ausbildung)

Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr

Kursformat (Ausbildung)

Kursformat

Kursformat

Kategorie (Ausbildung)

Kategorie

Kategorie

Abstand

ID (Training)

Beschreibung der Trainingseinheit

MW-P

Einleitung (Training)

Der MASTER WORKSHOP ist ein intensives Supervisions- und Vertiefungstreffen – nicht nur für MODERATIO MASTER®


Supervisionsveranstaltungen sind für alle Absolventen offen. Sie dienen der Professionalisierung der eigenen Beratungs- und Moderationspraxis.

Im Supervisions-Workshop werden keine vorbereiteten Inhalte vermittelt, sondern das Know-how anhand von Praxisfällen der Teilnehmer ergänzt, vertieft, verfeinert. Theoretische oder praktische Inhalte werden fallbezogen wiederholt, vertieft und ergänzt. Die Agenda entsteht am Beginn der Veranstaltung.

Abstand

Nutzen

Nutzen (Training)

Beispiele, wofür Sie dieses Know-how nutzen können:


  • In ihrer Moderationspraxis werden die Herausforderungen größer. Mit den erprobten Standards kommen Sie an Grenzen. Zusätzliche, vertiefende Techniken helfen Ihnen jetzt weiter.


  • Inhouse-Moderationen gelingen Ihnen wunderbar, doch als selbstständige:r Moderator:in müssen Sie Anfragen  meistern und den Auftrag sicher klären.


  • Zwischenmenschliche Kommunikation, gerade im Konfliktfall ist eine große Herausforderung, die Sie gerne Kreis erfahrener Kollegen reflekieren möchten, um daran für Ihre Praxis zu wachsen.


  • Von Profi zu Profi haben Sie Fragen klären können, die Ihnen für Ihre berufliche Moderations- / und Trainings-Praxis weiterhelfen. 

Abstand

Zielgruppe

Zielgruppe (Training)

Ausgebildete MODERATIO-Moderator:innen, Facilitators, erfahrene Business-Moderator:innen

Casual Meeting_edited.jpg
Moderatio_0920_2833_S_edited_edited.jpg
ModeratioKongress17_014_edited.jpg

Abstand