94fc50c3-88c8-4798-8648-36279fa6e1ef

MKM-M3-O

Titel (Training)

Kompetenz und Psychologie in Konflikten (3)

Untertitel (Training)

Was hat das alles mit mir (und den anderen) zu tun?

Kurzbeschreibung (Training)

  • Selbstreflektion & Typenquadrat

  • Empathie & Umgang mit Gefühlen

  • Selbststeuerung und Grenzen in meiner Rolle

Abstand

Eckdaten der Trainingseinheit

Abstand

Zusatz-Info (Training)

Kursart:

Online-Seminar

Seminardauer (Training)

Seminardauer:

8 Stunden

Nettopreis (Training)

Teilnahmegebühr:

Nettopreis

Kursformat (Training)

Kursformat:

Online

Kategorie (Ausbildung)

Kategorie:

Moderation & Kommunikation

Eckdaten des Trainings (Training)

Abstand

Das gewählte Training ist Bestandteil folgender Ausbildung:

Abstand

Titel (Ausbildung)

Konfliktklärung ist Chefsache

Untertitel (Ausbildung)

Kurzbeschreibung über das Training

Einleitung (Ausbildung)

Konflikte in Organisationen sind unvermeidbar und kosten die Beteiligten viel Zeit, Geld und Nerven. Führungskräfte können und sollten mit Blick auf ihr zu verantwortendes Team wertvolle Impulse zur Konfliktklärung und Konfliktmoderation leisten, und somit Konflikte zu einer gemeinsamen Lernchance werden lassen.

Abstand

Führung in schwierigen Zeiten: Konflikte in Teams klären

Kurzbeschreibung (Ausbildung)

  • Konflikte klären als Führungskraft

  • Konflikte in Teams moderieren

  • Kompetenz und Psychologie in Konflikten

Zusatz-Info (Ausbildung)

Kursart:

MODULARE AUSBILDUNG

Seminardauer (Ausbildung)

Seminardauer:

3 x 8 Stunden

Teilnahmengebühr (Ausbildung)

Teilnahmegebühr

1.470,00 €

Kursformat (Ausbildung)

Kursformat

Online

Kategorie (Ausbildung)

Kategorie

Konfliktmoderation

Abstand

ID (Training)

Beschreibung der Trainingseinheit

MKM-M3-O

Einleitung (Training)

Als Führungskraft sind Sie Teil des Systems - als KonfliktmoderatorIn dürfen Sie das nicht sein. Es ist notwendig, mit diesem Spagat bewusst umzugehen, zu erkennen, wann Sie zum Beteiligten werden, um im Workshop handlungsfähig zu bleiben. In diesem Baustein erkunden Sie sich in Ihren zwei Rollen, erkennen Stolperfallen und Hindernisse und finden Möglichkeiten zur Selbststeuerung.

Abstand

Nutzen

Nutzen (Training)

Nach Modul 3:

  • haben Sie Ihre Haltung und Ihr Verhalten  in Konfliktsituationen reflektiert und wissen, wie Sie sich selbst steuern können

  • haben Sie sich selbst auf der Basis eines Persönlichkeitsmodells reflektiert und Klarheit über die auszufüllende Rolle als Konfliktmoderator:in erhalten.

  • haben Sie Ihre Konfliktkompetenz unter dem Aspekt der Empathie auf den Prüfstand gestellt und den Umgang mit Gefühlen in Ihrem Team reflektiert.

Abstand

Zielgruppe

Zielgruppe (Training)

Das Wissen und der Umgang mit Konflikten gehört gerade heute in unseren hybriden wechselnden Teamsettings mit Homeoffice und Teampräsenz zu den wichtigsten Skills für Führungskräfte, hierarchisch wie lateral, und für alle, die Ihre Konfliktkompetenzen im Arbeitsalltag praxisnah stärken wollen.

Casual Meeting_edited.jpg
Moderatio_0920_2833_S_edited_edited.jpg
ModeratioKongress17_014_edited.jpg

Abstand

Arbeitsweise

Arbeitsweise (Training)

Arbeitsweise:
Die Ausbildung ist übungsintensiv. Nach kurzen Theorie-Inputs und - wo immer möglich und sinnvoll - ausführlichen Demonstrationen durch den Trainer / die Trainerin erhalten Sie Gelegenheit die vermittelten Inhalte zu üben und so Theorie und eigene Erfahrungen zu verknüpfen. Wir arbeiten mit dem für das jeweilige Thema geeigneten Medienmix. Wo immer möglich, arbeiten wir mit Beispielen aus Ihrer Arbeitswelt. Gemeinsam mit dem Trainer / der Trainerin reflektieren Sie Ihre Übungen und planen jeweils den Transfer in Ihre berufliche Praxis.