d4c0577c-c597-4422-a8af-79c7ab706357

MKM-M1-O

Titel (Training)

Konflikte klären (1)

Untertitel (Training)

Grundlagen und Ablauf:
Was muss ich als Führungskraft beachten?

Kurzbeschreibung (Training)

  • Konfliktdefinition

  • Arten und Dynamik von Konflikten

  • Teamdiagnose: bevor es losgeht

Abstand

Eckdaten der Trainingseinheit

Abstand

Zusatz-Info (Training)

Kursart:

Online-Seminar

Seminardauer (Training)

Seminardauer:

8 Stunden

Nettopreis (Training)

Teilnahmegebühr:

Nettopreis

Kursformat (Training)

Kursformat:

Online

Kategorie (Ausbildung)

Kategorie:

Moderation & Kommunikation

Eckdaten des Trainings (Training)

Abstand

Das gewählte Training ist Bestandteil folgender Ausbildung:

Abstand

Titel (Ausbildung)

Konfliktklärung ist Chefsache

Untertitel (Ausbildung)

Kurzbeschreibung über das Training

Einleitung (Ausbildung)

Konflikte in Organisationen sind unvermeidbar und kosten die Beteiligten viel Zeit, Geld und Nerven. Führungskräfte können und sollten mit Blick auf ihr zu verantwortendes Team wertvolle Impulse zur Konfliktklärung und Konfliktmoderation leisten, und somit Konflikte zu einer gemeinsamen Lernchance werden lassen.

Abstand

Führung in schwierigen Zeiten: Konflikte in Teams klären

Kurzbeschreibung (Ausbildung)

  • Konflikte klären als Führungskraft

  • Konflikte in Teams moderieren

  • Kompetenz und Psychologie in Konflikten

Zusatz-Info (Ausbildung)

Kursart:

MODULARE AUSBILDUNG

Seminardauer (Ausbildung)

Seminardauer:

3 x 8 Stunden

Teilnahmengebühr (Ausbildung)

Teilnahmegebühr

1.470,00 €

Kursformat (Ausbildung)

Kursformat

Online

Kategorie (Ausbildung)

Kategorie

Konfliktmoderation

Abstand

ID (Training)

Beschreibung der Trainingseinheit

MKM-M1-O

Einleitung (Training)

Konfliktklärung ist ChefInnensache - und es ist notwendig, dafür gerüstet zu sein. Um überhaupt entscheiden zu können, wann  Sie als Führungskraft in der Konfliktklärung hilfreich sein können, ist es erforderlich, eine fundierte  Einschätzung der Konflikt-Situation im Team zu treffen. In diesem Baustein erhalten Sie Know-How und Handwerkszeug, um die Basis für die Durchführung einer Konfliktmoderation zu legen.

Abstand

Nutzen

Nutzen (Training)

Nach Modul 1: 

  • wissen Sie, was ein Konflikt ist, welche Ursachen es dafür gibt und wie Konflikte in Teams eskalieren können.

  • wissen Sie, wie Sie Konfliktsituationen in Organisationen besser einschätzen können und wann Konfliktmoderation das Mittel der Wahl für Sie in Ihrem Team ist.

  • kennen Sie Ihre Rolle als Konfliktmoderator/in  im Konflikt und wissen, damit umzugehen.

  • wissen Sie, worauf es bei einer Situationsklärung im Teamkonflikt ankommt und was Sie bei der Planung eines Teamworkshops beachten müssen.

  • kennen Sie das Strukturmodell zur Durchführung einer Konfliktmoderation im Überblick.

Abstand

Zielgruppe

Zielgruppe (Training)

Das Wissen und der Umgang mit Konflikten gehört gerade heute in unseren hybriden wechselnden Teamsettings mit Homeoffice und Teampräsenz zu den wichtigsten Skills für Führungskräfte, hierarchisch wie lateral, und für alle, die Ihre Konfliktkompetenzen im Arbeitsalltag praxisnah stärken wollen.

Casual Meeting_edited.jpg
Moderatio_0920_2833_S_edited_edited.jpg
ModeratioKongress17_014_edited.jpg

Abstand

Arbeitsweise

Arbeitsweise (Training)

Arbeitsweise:
Die Ausbildung ist übungsintensiv. Nach kurzen Theorie-Inputs und - wo immer möglich und sinnvoll - ausführlichen Demonstrationen durch den Trainer / die Trainerin erhalten Sie Gelegenheit die vermittelten Inhalte zu üben und so Theorie und eigene Erfahrungen zu verknüpfen. Wir arbeiten mit dem für das jeweilige Thema geeigneten Medienmix. Wo immer möglich, arbeiten wir mit Be