Partner

 

Unsere kompakt-Trainings vermitteln in intensiven Einheiten fundierte Fertigkeiten zu Themen der BusinessModeration & Facilitation.

 

Hinweis: Trainings können Bestandteil von Ausbildungen sein, die aus mehreren Trainings bestehen. Wenn Sie eine Ausbildung buchen erhalten Sie die dazugehörigen Trainings in Summe zu einem günstigeren Preis als bei der Einzelbuchung von Trainings.

Businesspartner
Business Moderation

Laura Sanz-Mendez

"Themen zu Personal und Organisation reizten mich schon während meiner Ausbildung sehr. In meiner Arbeit verfolge ich den Ansatz der Kooperation. Ich bin der Meinung, dass wir durch die Arbeit an und mit anderen Menschen reifen. Sinnhaftes Arbeiten hat für mich dabei einen hohen Stellenwert. Ich bin gemeinschaftlich geprägt und mir macht es ungemein Spaß, Menschen mit unterschiedlichen Methoden in ihrer Arbeit zu unterstützen."

Geschäftsführer

David Seifert

Geschäftsführung
MODERATIO Pörnbach, Puch

■ Jahrgang 1985, lebt in Pörnbach, im nördlichen Oberbayern
■ Ausbildung zum Mediengestalter (IHK)
■ Dipl. Mediengestalter, Akademie U5
■ Graphic Designer Heye Group, München
■ MODERATIO® Ausbildung zum MODERATIO Master®
■ Change Management Berater (Univ.), Universität Augsburg
■ MODERATIO® Partner für Online-Moderation
■ Geschäftsführer MODERATIO Seifert & Partner

"Viele Jahre habe ich mich hauptberuflich in der Medienwelt bewegt und mich mit Mensch-Computer-Interaction beschäftigt. Neben der Mensch-Computer-Interaktion, die mich mit vielen Details des Software-Designs und der Software-Entwicklung in Berührung gebracht hat, bin ich von der agilen Projektleitung und dem 'Agile Coaching' über die Jahre mit zahlreichen Methoden des zeitgemäßen Managements in Berührung gekommen. Heute begleite ich Unternehmen und Teams als Moderator, Trainer und Coach für zeitgemäßes Management und 'agiles' Arbeiten und habe meinen Schwerpunkt bei MODERATIO auf die Moderation mit digitalen Medien gelegt. Mich findet man als Trainer in den Ausbildungen und Trainings zur Business-Moderation, Digital-Moderation, Projekt-Moderation, sowie Kreativ-Moderation.

Intern berate und begleite ich Unternehmen bei allen Themen rund um agiles Arbeiten, agiles Projektmanagement und Kreativität. Menschen mit Techniken in Berührung zu bringen, die ihnen ermöglichen, sich mit Ihren Fähigkeiten ganzheitlich einzubringen, fasziniert mich. Passende Strukturen und Techniken in Unternehmen zu etablieren fordert mich heraus und bereitet mir gleichzeitig große Freude.

Meine Gedanken und mein Wissen zu agilem Arbeiten, agilem Projektmanagement und Business-Moderation gebe ich gerne als Speaker an Fachtagungen, Kongressen und unternehmensintern weiter oder in meiner Rolle als Lehrbeauftragter an der FH Kufstein in Tirol, Österreich und Trainer an der IHK Akademie München.

Privat mache ich gerne viel Sport, gehe wandern, joggen oder schwing' mich auf mein Mountainbike. Sofern es mir die Zeit erlaubt, beschäftige ich mich mit meiner ganz persönlichen Leidenschaft – meinem Garten."

Arbeitsschwerpunkte:

■ Moderationstraining & Workshopmoderation
■ Projekt- & Team-Mangagement
■ Online-Moderation

PS: „Wenn Sie ausführlichere oder spezifischere Informationen zu mir benötigen, kontaktieren Sie mich gerne oder wenden Sie an unser MODERATIO-Office dort erhalten Sie jederzeit qualifizierte Auskunft ;O) Vielen Dank!"

Kontakt

Moderatio Office

Kurzbeschreibung

Netzwerkpartner Unternehmenstheater

Jörg Ritscher

Kurzbeschreibung

Partner Business-Moderation, Graphic Recording, Visual Facilitation

Uwe Schettler

Senior Partner
Businessmoderation Kiel

■ Jahrgang 1967, lebt mit seiner Familie bei Kiel
■ Erstausbildung im Metallbereich, Weiterbildung zum Industriemeister Metall
■ Studium Berufspädagogik (DBA) mit Schwerpunkt Personal- und Organisationspsychologie
■ MODERATIO Certified Professional Facilitator (CPF)®
■ Aufbau und Professionalisierung der Personalentwicklung der Stadtwerke Kiel AG
■ Nebenberufliche Tätigkeit als Berater und Trainer für Kommunikation, Moderation und Präsentation
■ Gesellschafter und Senior Partner bei MODERATIO® seit 2008 Arbeitsschwerpunkte:
■ Beratung und Moderation von/in Veränderungsprojekten und Prozessoptimierung
■ Trainer für Business-Moderation, Projektmoderation und Prozessmanagement
■ Experte für Konzeption und Gestaltung „Moderiertes Lernen“
■ Erfahrungsprofil auf Anfrage.

Die metallverarbeitende Industrie mit ihrem Anspruch an Genauigkeit und Präzision bei der Herstellung von Produkten, die Abweichungen nur im 1000tel Millimeterbereich zulässt, hat mich immer fasziniert und mich nach der Ausbildung in die Medizintechnik und die Herstellung von Implantaten „gezogen“. Damals bin ich über den Trend „Total Quality Management (TQM)“ das erste Mal mit moderierten Workshops in Berührung gekommen und konnte am eigenen Leib erfahren, wie bereichernd Moderation für den Einzelnen und das Gesamtsystem sein kann.

Die MODERATIOnsMETHODE von Josef W. Seifert lernte ich 2002 kennen und sie hat mich sofort überzeugt und nicht mehr losgelassen. Die Faszination für das Thema „Moderation“ ist seitdem geblieben. Menschen über Struktur und Methoden dazu anzuleiten Lösungen für ihre Probleme zu generieren und ein wertschätzendes Miteinander zu ermöglichen, ist für mich die Grundlage meiner heutigen Arbeit.

Als gebürtiger Kieler bin ich fest mit meinem Geburtsort verankert. Da wir in unserem Dorf einen Traumstrand direkt „vor der Nase“ haben, genieße ich die abendlichen Sonnenuntergänge wenn ich zu Hause bin. Sport war für mich schon immer ein wichtiges Element. Zusammen mit meiner Familie finde ich beim Taekwondo oder im Winter beim Snowboarden den Ausgleich um abschalten zu können und neue Energie zu tanken.

PS:
„Wenn Sie ausführlichere oder spezifischere Informationen zu mir benötigen, kontaktieren Sie mich gerne oder wenden Sie an unser MODERATIO-Office dort erhalten Sie jederzeit qualifizierte Auskunft ;O) Vielen Dank!“

Senior Partner
Unternehmenskultur

Dr. Monique Lampe

Senior Partner
Unternehmenskultur Magdeburg

■ lebt mit Ihrem Mann und Ihrer Tochter in Magdeburg
■ Studium "Gesundheitsförderung/Gesundheitsmanagement" mit den Schwerpunkten Betriebliches Gesundheitsmanagement und Gesundheitsbildung an der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH)
■ Doktoratsstudium der Wirtschaftswissenschaften am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der HHL Leipzig Graduate School of Management
■ Zusatzqualifikation in BusinessModeration, KonfliktModeration (lizensiert vom Bundesverband für Mediation e.V.), GrossgruppenModeration und ChangeModeration
■ Projektleiterin im Kompetenzzentrum "Unternehmenskultur und Führung" der Bertelsmann Stiftung in Gütersloh mit den inhaltlichen Schwerpunkten: Unternehmenskulturanalyse, Organisationsentwicklung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Evaluation
■ Unternehmensberaterin mit den Schwerpunkten Unternehmenskultur, Organisationsentwicklung und Gesundheitsmanagement
■ Trainerin für BusinessModeration, GrossgruppenModeration und ChangeModeration
■ Arbeitssprachen, Deutsch und Englisch
■ Veröffentlichungen

"Seit 2002 konzentriert sich mein beruflicher Fokus auf das Themendreieck Kultur – Arbeit – Gesundheit. In diesen Bereichen steckt mein Herzblut. Je länger ich in diesen Zusammenhängen tätig bin, desto mehr erschließt sich mir die starke Abhängigkeit dieser drei Themen voneinander. Ich führe in national und international agierenden Unternehmen und Organisationen aller Couleur ganzheitliche, maßgeschneiderte Unternehmens- bzw. Führungskulturanalysen durch. In der Implementierung neuer bzw. in der Optimierung bestehender Systeme des Betrieblichen Gesundheitsmanagements unterstütze ich die internen Akteure.

Während meiner Tätigkeit darf ich den Organisationen in ihre DNA schauen und erhalte häufig sehr sensible Einblicke. Daher gehört der wertschätzende Umgang mit den Menschen in ihrer Arbeitswelt ebenso wie die uneingeschränkte Vertraulichkeit der mir zugänglich gemachten Informationen zum Kern meiner persönlichen Berufsphilosophie. Methodisch fühle ich mich seit meiner Ausbildung zur BusinessModeratorin im Jahre 2005 der Denkschule von J.W. Seifert verbunden. Diverse Zusatzqualifikationen in Spezialgebieten der BusinessModeration sowie insbesondere der Mediation erleichtern mir die Operationalisierung von eng an den Kundenbedürfnissen ausgerichteten Veranstaltungsdesigns.

Die Kombination aus inhaltlicher Beratung und methodischer Prozesssteuerung hilft Situationen ganzheitlich zu bearbeiten und das theoretisch erdachte Vorgehen in unmittelbarem Dialog mit den Beteiligten umzusetzen. Somit erfolgt eine ganzheitliche Beratung und Moderation aus einer Hand.

Privat bin ich ein ausgeprägter Familienmensch und genieße es, wann immer möglich, das Tanzbein zu schwingen oder am Meer zu sein."

PS: „Wenn Sie ausführlichere oder spezifischere Informationen zu mir benötigen, kontaktieren Sie mich gerne oder wenden Sie an unser MODERATIO-Office dort erhalten Sie jederzeit qualifizierte Auskunft ;O) Vielen Dank!"

Businesspartner
Events & Großgruppen

Bettina Kerschbaumer

Businesspartner
Events & Großgruppen Wien

■ Geboren 1969 in Johannesburg/Südafrika
■ lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Wien
■ Zwischen 1994 und 2007 verschiedene Projekt- und Führungsaufgaben als Mitarbeiterin der Wirtschaftskammer Österreich
■ BusinessModeratorin seit 2001
■ MODERATIO-Partnerin seit 2009
■ Expertin für die MODERATIOns-Spezialgebiete "Business Moderation" "Großgruppen-Moderation", "Kongresse & Tagungen" (in allen Themenfeldern sowohl als Moderatorin als auch als Trainerin) [Erfahrungsprofil auf Anfrage]
■ Leiterin der Ausbildung zum/zur MODERATIO GroßgruppenmoderatorIn (MGM)®
"Moderation heißt Brücken bauen ... und das heißt eine Verbindung herstellen zwischen Menschen, Themen, unterschiedlichen Interessen und verschiedenen Perspektiven. Ob im Workshop oder in der Veranstaltung. Dieses Motto habe ich mir zum Credo gemacht und mir damit ein berufliches Umfeld als Moderatorin von Workshops, Wirtschaftsevents, Firmenveranstaltungen mit großen Gruppen, Fachkongressen und Podiumsdiskussionen aufgebaut. In welchem Setting auch immer: mein oberstes Gebot sind die Menschen, die hier zusammenkommen und die Dinge, die sie beschäftigen. Die inhaltliche Auseinandersetzung mit den Themen meiner Kunden gehört daher zum wichtigsten Teil meiner Arbeit.

Sehr gerne stelle ich dabei auch meine Erfahrung für das Design Ihrer Veranstaltung zur Verfügung – mein Schwerpunkt liegt auf Interaktion, Dialog, Vernetzung und Lösungsorientierung.

Seit 2011 leite ich die Ausbildung zum/zur Großgruppen ModeratorIn (MGM) die aufzeigt, wie größere Gruppen von Menschen durch professionelle Moderation geleitet und begleitet werden können und wie dabei auch Vernetzung, Austausch, Transfer und Entwicklung enstehen kann.

Ich lebe mit meinem Mann und meiner Tochter in Wien, bin jedoch im gesamten deutschen Sprachraum tätig. Privat bin ich ein großer Fan der Natur und genieße die schönen Seiten Österreichs (speziell die Berge und die Seen :-) am liebsten gemeinsam mit meiner Familie."

PS: „Wenn Sie ausführlichere oder spezifischere Informationen zu mir benötigen, kontaktieren Sie mich gerne oder wenden Sie an unser MODERATIO-Office dort erhalten Sie jederzeit qualifizierte Auskunft ;O) Vielen Dank!"

Geschäftsführung
Moderatio-Services

Elke Seifert

Pörnbach in der Hallertau

■ lebt in Pörnbach in der Hallertau, zwei erwachsene Kinder
■ Studium der Betriebswirtschaft an der Hochschule München mit den Schwerpunkten Personal und Finanzen.
■ Leitung der Abteilung Banken und Bilanzen bei BMW-Leasing.
■ Zusatzausbildung in systemischer Organisationsberatung.
■ Zusatzausbildung in BusinessModeration.
■ Lehrbeauftragte für BusinessModeration an der "University of Applied Sciences" in Ingolstadt/Do.
■ Geschäftsführerin des moderatorenSHOP®
■ Von Anfang an im MODERATIO®-Team.
■ Seit 1988 GF der "MODERATIO®-Services".

„Ich war lange Zeit Führungskraft und selbst als Moderatorin und Trainerin tätig. Das hilft mir sehr unsere Kunden sachkundig zu beraten, den Innendienst zu leiten und den Außendienst zu „managen“. Ich kenne Herausforderungen der (Personal-)verantwortlichen und die "Sorgen und Nöte" von Beratern und Moderatoren, von Trainern und Coaches und bin hier gerne Ansprechpartner und "Mitdenker". Aus eigenem Erleben weiß ich auch, wie wichtig professionelles Equipment und Verbrauchsmaterial ist, um ein Meeting, einen Workshop oder ein Training erfolgreich zu gestalten. Dieses Know-how nutze ich, um maximalen Nutzen zu stiften. Ganz privat ist nichts Lesbares vor mir sicher und zu finden bin ich - wenn ich nicht gerade auf dem Fahrrad durch die Hallertau radle - bei meiner großen Liebe: meinem Garten :-)"

MODERATIO Gründer

Josef Seifert

MODERATIO Gründer Wolnzach
Berufliche Stationen:

■ Josef W. Seifert, Gründer von MODERATIO, lebt in der Hallertau, bei Ingolstadt/Donau.
■ Technische Aus- und Weiterbildung (Mechanikerlehre, Meister, Techniker).
■ Studium der Betriebspädagogik (Andragogik, Soziologie, Psychologie) an der Universität Koblenz-Landau.
■ Kontakstudium Management an der Universität Augsburg.
■ Zusatzausbildungen zu Unternehmensberatung, systemischer Organisationsberatung, Coaching und Konfliktklärung, Seminare und Ausbildungen u.a. bei Friedrich Glasl, Nossrat Peseschkian, Marshall Rosenberg, Friedemann Schulz von Thun und Paul Watzlawick.
■ Mitarbeiter und Führungskraft im Entwicklungsbereich der BMW AG, München.
■ Aufbau und Leitung des "BMW Führungskräftetraining Werk München".
■ Gründer und Geschäftsführer von MODERATIO®.
■ Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für systemische Organisationsberatung (GSOB).
■ Gründungsmitglied der German Speakers Association (GSA).
■ Veröffentlichung von Büchern und Beiträgen zum Themenkomplex Moderation (BestBusinessBook Award).
■ Mediator und Ausbilder im Bundesverband Mediation (BM).
■ Coach und Moderator für Konfliktklärung.

„Moderation prägt mein Berufsleben. Inhaltlich hat mich mein Weg von der Moderation von Sachthemen, wie Strategie- und Optimierungs-Workshops über die Moderation von Beziehungsthemen zur Konfliktmoderation geführt, äußerlich vom braunen Packpapier über das weiße Moderationspapier bis hin zur Digitalmoderation. Die Faszination für die Kraft und Bedeutung dieser zentralen, systemischen „Technik“ für die Gestaltung und Begleitung von Veränderungsvorhaben fasziniert mich immer wieder neu.

Privat gehe ich gerne ausgiebig mit dem Hund spazieren oder mache einen "Spaziergang mit dem Motorrad." [...]

Arbeitsschwerpunkte:

■ Coach für Führung und Konfliktklärung
■ Konfliktberatung / Konfliktmoderation

Partner Business-Moderation

Eva Seifert

MODERATIO Beilngries, Altmühltal

■ Dipl.-Päd. (Univ.), lebt bei Beilngries im Altmühltal, Nähe Ingolstadt/Do.
■ Ausbildung zur Industriekauffrau (IHK).
■ Mitarbeiterin in der Personalabteilung der Krauss Maffei GmbH, in München.
■ Nebenberufliches Studium "Betriebspädagogik" an der Universität Koblenz-Landau mit den Schwerpunkten: Andragogik, Soziologie, Psychologie.
■ MODERATIO® Ausbildungen zu Workshopmoderation, Konfliktmoderation, Großgruppenmoderation, Changemanagement, Online-Moderation.
■ Ausbildung "Systemische Organisationsberatung" (WIBK).
■ Ausbildung zum "eTrainer" (FernUniversität Hagen).
■ Fortbildung "Virtuelle Moderation" (Normadic IBP).
■ Partnerin für die methodische und didaktische Betreuung des Bereiches "Digitalmoderation".
■Trainerin & Moderatorin für Workshop-Moderation & Online-Moderation.
■ Dozentin für Businessmoderation an der University of Applied Sciences, Kufstein.
■ Dozentin für Businessmoderation an der Technischen Hochschule Ingolstadt/Do.
■ Erfahrungsprofil auf Anfrage.

„Ich bin mit Leib und Seele Moderatorin. Ich arbeite gerne mit Papier und Filzstift, ganz besonders aber reizt mich seit langem die Nutzung digitaler Medien für die Moderation.

Privat bin ich gerne draußen. Das Gleitschirmfliegen hat mich Achtsamkeit gelehrt, beim Reiten durch das Altmühl-Jura kann ich gut ent-schleunigen und die Schönheit der Natur genießen. Und nicht zuletzt bin ich gerne mit Mann und Kind im Freien, beim Spazieren, Radeln oder was auch immer gerade ansteht... ;-)“

PS: „Wenn Sie ausführlichere oder spezifischere Informationen zu mir benötigen, kontaktieren Sie mich gerne oder wenden Sie an unser MODERATIO-Office dort erhalten Sie jederzeit qualifizierte Auskunft ;O) Vielen Dank!"

Partner Workshops und Tagungen

Susanne Surmann

Partner
Workshops & Tagungen Magdeburg

■ Jahrgang 1978, aus Perleberg
■ mit Mann und zwei Töchtern in Magdeburg lebend
■ Studium der Heilpädagogik & Rehabilitation an der FH Magdeburg, anschließend Masterstudium in Social Inclusion, FH Magdeburg
■ Ausbildungen: Businessmoderation, Großgruppenmoderation und Wirtschaftsmediation
■ MODERATIO Partnerin seit 2010
■ Schwerpunkte in der Moderation: Workshops & Tagungen
■ Schwerpunkte im Coaching: Persönlichkeitsentwicklung
■ Schwerpunkte im Training: Workshopmoderation, Großgruppenmoderation, Präsentation, Kommunikation
■ Erfahrungsprofil auf Anfrage.
■ Interessen: Sport (Joggen, Aqua Fitness), Familie & Freunde

„Ob in der Moderation einer Tagung oder im Einzelcoaching mit dem Mitarbeiter eines Unternehmens: Mein Herz schlägt dafür, die Menschen dabei zu unterstützen, in dem, was sie tun, noch besser zu werden. Privat bin ich am liebsten mit meiner Familie und Freunden draußen unterwegs, ob in unserem Garten oder zum Joggen im Stadtpark oder für einen Spaziergang entlang der schönen Elbe. Auch die Wochenenden bei meinen Eltern auf dem Dorf sind immer wie Kurzurlaube und für die Kinder ein riesengroßer Abenteuerspielplatz."

PS: „Wenn Sie ausführlichere oder spezifischere Informationen zu mir benötigen, kontaktieren Sie mich gerne oder wenden Sie an unser MODERATIO-Office dort erhalten Sie jederzeit qualifizierte Auskunft ;O) Vielen Dank!"

Senior-Partner Teamcoaching

Dr. Karina Bremer

Senior Partner
Teamcoaching Frankfurt

■ Dr. Karina Bremer, Jahrgang 1960, lebt in Mörlenbach im Odenwald.
■ Studium der Chemie an der Universität Erlangen-Nürnberg.
■ Promotion in Erlangen und Cambridge.
■ Produktmanagerin bei ZENECA in Plankstadt.
■ Verkaufs-, Kommunikations- und Führungskräftetrainerin bei Knoll Deutschland und bei MSD SHARP & DOHME.
■ Gesellschafterin bei MODERATIO Seifert & Partner seit 2001.
■ Zusatzqualifikation in BusinessModeration, KofliktModeration, Systemischer Organisationsberatung, Neuro-linguistischer Programmierung (NLP), Ausbildung in Systemischer Beratung und Coaching (ISB).
Arbeitsschwerpunkte:

■ Beratung und Moderation im Themenbereich Team-Entwicklung, Team-Coaching, Konfliktklärung in Teams und Zweier-Beziehungen, Moderation von Strategie-Entwicklungsprozessen, Coaching von Führungs(nachwuchs)kräften [Erfahrungsprofil auf Anfrage].
■ Trainerin für den Themenkomplex Businessmoderation und Mitarbeiterführung.
So sehr mich das Chemie-Studium begeistert hat - die Reaktionen zwischen Menschen in sozialen Systemen waren für mich noch spannender. So war es letztendlich sogar logisch, dass ich mich nach der Promotion in der Pharmazeutischen Industrie im Vertrieb, im Marketing und schließlich im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung wiedergefunden habe.

Die MODERATIOnsMETHODE von Josef W. Seifert lernte ich 1999 kennen und sie hat mich sofort überzeugt.

Ich arbeite gerne strukturiert und zielorientiert, mit dem Anspruch, Begegnungen zwischen Menschen einen Rahmen zu geben, der einen Austausch auf Augenhöhe ermöglicht. Dabei liegt es mir am Herzen, in Workshops und Klärungsgesprächen den Raum für neue Perspektiven und ergänzendes Miteinander zu schaffen. Ein offener, vertrauensvoller Umgang miteinander ist dabei die wesentliche Voraussetzung für das Gelingen anspruchsvoller Meetings und Gespräche.

Seit 25 Jahren bin ich im Odenwald ansässig und genieße die wunderbar entspannende Landschaft gerne auf dem Rücken meines Pferdes. Kraft und Energie tanke ich vor allem bei langen Wanderungen und Spaziergängen an den Wochenenden mit meinem Mann und durch die Liebe zur Musik. Wir besuchen gerne Konzerte, sind begeisterte Opernbesucher und erkunden gemeinsam fremde Länder und Kulturen.

PS:
„Wenn Sie ausführlichere oder spezifischere Informationen zu mir benötigen, kontaktieren Sie mich gerne oder wenden Sie an unser MODERATIO-Office dort erhalten Sie jederzeit qualifizierte Auskunft ;O) Vielen Dank!“